Loading...
Personalisierter Trainingsplan
Detaillierte Trainingsanleitung
Zertifiziertes Medizinprodukt
Begleitung durch Deinen Arzt

Dein digitaler Personal Trainer

Am Anfang jeder erfolgreichen Therapie steht eine genaue und gründliche Diagnostik. Sie bildet mit der Anamnese durch Deinen Arzt den Grundpfeiler eines zielführenden Behandlungsplans. Durch die iDIERS-Trainingsapp erhälst Du einen individuellen Trainingsplan, in dem die Ergebnisse Deiner Wirbelsäulenvermessung und die Diagnose Deine Arztes optimal aufeinander abgestimmt werden.

Du hast schon einen Trainingsplan?
Du benötigst noch einen Trainingsplan?

So einfach geht’s!

1. Analyse im Kompetenzzentrum.
2. Diagnose vom Arzt einholen.
3. Mit Rezept kostenlos die App downloaden.
4. Mit dem digitalen Trainingsplan überall trainieren.
Zum nächsten Kompetenzzentrum
Mit Rezept zur kostenlosen App

So einfach geht’s!

1. Analyse im Kompetenzzentrum.
2. Diagnose vom Arzt einholen.
3. Mit Rezept kostenlos die App downloaden.
4. Mit dem digitalen Trainingsplan überall trainieren.
Zum nächsten Kompetenzzentrum
Mit Rezept zur kostenlosen App

Einfach mal ausprobieren?

Kein Problem: Nutze unsere kostenlose Testversion, um mehr über die iDIERS-App und die vielseitigen Trainingsmethoden zu erfahren.

Jetzt kostenlos testen

Vorschau: Blick in die App

Diagnose Flachrücken? Dagegen haben wir was:
32 Trainingsübungen in der App.

Mit Rezept zur kostenlosen App
Jetzt kostenlos testen

Sie sind Arzt und möchten iDIERS nutzen?

Wir beraten Sie gerne persönlich dabei, Ihre Praxis in ein iDIERS-Kompetenzzentrum umzurüsten. Bei Interesse, schreibe Sie einfach eine E-Mail an info@idiers.de

Mehr erfahren

Garantiert die richtige Wahl

So funktioniert iDIERS im Detail.

1. Haltungs & Bewegungsanalyse.
2. Medizinisch fundierter Trainingsplan.
3. Training mit Plan.
4. Kontrolle & Feedback.
Mehr erfahren

Deine App für viele Diagnosen

Die iDIERS-Trainingsprogramme helfen Dir bei diesen Beschwerden:

Flachrücken
Rückenschmerzen
Gleitwirbel
Gleitwirbel
Rückenschmerzen
Flachrücken
Gleitwirbel
Mehr erfahren

Vorname Name

Facharzt

Über 2000 verschiedene Übungen
Biomechanische Vermessung
Ausführliche Statistik
Kooperationen in ganz Deutschland

Das sagen Ärzte, Nutzer und Trainer:

Vorname Name

Facharzt

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy

Vorname Name

Facharzt

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy

Vorname Name

Facharzt

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy

Hier findest Du Antworten auf Deine Fragen

 Wie lange Du für ein Training brauchst, hängt von Deinem Programm ab. Je nach Trainingswoche und Level kann die Anzahl der Wiederholungen und Durchgänge variieren. Du solltest ungefähr 20-30 Minuten für eine Einheit einplanen. Am wichtigsten ist jedoch, dass Du jede Übung ruhig und kontrolliert und in Deinem eigenen Tempo ausführst. 

 Nein. Für ein Training benötigst Du grundsätzlich keine Geräte. Von Vorteil ist eine Trainingsmatte und in manchen Fällen werden kleinere Utensilien (wie z.B. ein Handtuch) oder haushaltsübliche Gegenstände (wie z.B. ein Stuhl) benötigt.

Falls Du bei längerem Kopfanheben Schmerzen im Nacken verspürst, kannst Du Deine Stirn auf einem Handtuch ablegen. Dein Kopf sollte dabei immer in Verlängerung Deiner Wirbelsäule bleiben. 

Versuche bei Stützübungen, den Druck mit auf Deine Finger zu verteilen und diese bewusst anzuspannen. Alternativ kannst Du Dich auf Deine Fäuste stützen. Eine weitere Möglichkeit ist es, ein gerolltes Handtuch unter Deinen Handballen zu legen, um so die Abwinklung des Handgelenks zu reduzieren. 

Mehr Fragen & Antworten

Kontakt

Wir helfen gern weiter.

 + 49 (0) 6129 48 86 28

info(at)idiers.de

Leopoldstraße 175 | 80804 München

Jetzt Kontakt aufnehmen

APP Download

Datenschutzerklärung
Nutzungsbediungungen
Datenschutzbedingung APP
Privacy Policy & Terms of use APP
Cookie Richtlinie
Interoparibilität & Kompabilität
Wissenschaftliche Studien